Über uns

Der Neuanfang im Concertino Nuovo ist für alle Gründungsmitglieder auch verbunden mit einer neuen, ungewohnten Arbeitsweise. So leitet Rainer Hertrampf das Ensemble nicht vom Dirigentenpult, sondern vom ersten Pult der zweiten Geige - für Laienmusiker, die es gewohnt sind, mit einem Dirigenten zu spielen, eine gewaltige Umstellung. Jeder Einzelne übernimmt in einem so kleinen Ensemble eine größere Verantwortung und muss ein erhöhtes Maß an hörender und schauender Aufmerksamkeit der eigenen und den anderen Stimmgruppen gegenüber aufbringen - eine Herausforderung, der sich alle mit Freude und großem Engagement stellen.

Noch befindet sich das Concertino nuovo in der Aufbauphase und sucht in allen Stimmgruppen Verstärkung. Neue Mitglieder, die Lust und Zeit haben, in dieser spannenden Phase eines Orchesterneubeginns mitzuwirken, sind herzlich willkommen.

Das Concertino Nuovo ist ein privater Zusammenschluss musik-begeisterter Menschen, aber kein eingetragener Verein. Mitglieds-beiträge werden nicht erhoben. Das Ensemble finanziert sich ausschließlich aus Spenden.

Programmentscheidungen werden nach Vorschlag des musikalischen Leiters gemeinsam getroffen, organisatorische Fragen im Einvernehmen geklärt. Anstehende Aufgaben organisatorischer Art können auf alle Mitglieder entsprechend ihrer zeitlichen Kapazitäten verteilt werden.

Seit Oktober 2019 ist das Ensemble Mitglied im Bundesverband

Deutscher Liebhaberorchester (BDLO).

 

Termine 2020

 

 

Freitag, 25.9.20, 19.30 Uhr

Extraprobe 

 

Montag, 28.9.20, 20.00 Uhr

reguläre Probe

 

Dienstag, 29.9.20, 20.00 Uhr

Hauptprobe

 

Freitag, 2.10.20, 19.30 Uhr

Generalprobe

 

Sonntag, 4.10.20, 16.00 bzw. 18.00 Uhr

Konzert

Heilig-Kreuz-Kirche

Salzgitter-Gebhardshagen

 

Montag, 5.10.20

keine Probe

 

Montag, 12.10.20 und Montag, 19.10.20

keine Probe wg. Herbstferien

 

Montag, 26.10.20

erste Probe nach den Herbstferien mit neuem Programm